MHAND macht Weihnachtspause

 

Liebe Patienten,

nach einem herausforderndem Jahr geht MHAND morgen in die Weihnachtsferien und bleibt vom 24.12.2020 bis einschließlich 03.01.2021 geschlossen. Ab dem 04.01.2020 sind wir wieder für Sie da.

Während dieser Zeit können Sie sich – je nach Schwere eines möglicherweise auftretenden Krankheitsfalls – an folgende Ansprechpartner wenden:

Bei nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen lassen sich über die kostenlose Telefonnummer 116 117 informieren, wo sich der nächstgelegene Arzt im Ärztlichen Bereitschaftsdienst befindet.
Bei medizinischen, nicht lebensbedrohlichen Notfällen wenden Sie sich bitte an eine geöffnete Nothilfestation einer Klinik. Wichtiger Hinweis: Coronabedingt sind derzeit nicht alle Nothilfestationen geöffnet. Informieren Sie sich bitte vor dem Aufsuchen! Auf der Webseite muenchen.de finden Sie Kontaktdaten zu diversen Nothilfestationen in München: www.muenchen.de/leben/service/notdienste/medizinisch.html
Bei schweren Unfällen und in lebensbedrohlichen Fällen ist selbstverständlich der Notruf unter der Telefonnummer 112 zu wählen.

Alle Adressen und Telefonnummern finden Sie unter:  www.mface.de/service/notdienste.

Lassen Sie es sich nach diesem sicherlich für uns alle aufregendem Jahr besonders gut gehen und verbringen Sie schöne Weihnachtsfeiertage im kleinen Kreise. Ganz bewusst und besinnlich, vielleicht verbunden mit etwas mehr Ruhe als sonst. Und kommen Sie gut rein in ein hoffentlich gesundes neues Jahr 2021!

Dr. Daniel Lonic, PD Dr. Elias Volkmer und das gesamte MHAND-Team